Balzer bei Einweihungsfeier von Ohm&Häner

Am 08. November machte sich der Geschäftsführer, Herr Joachim Balzer, zusammen mit dem Kaufmännischen Leiter, Herrn Jürgen Pils und dem am Projekt beteiligten Konstrukteur auf den Weg zum Geschäftspartner Ohm&Häner nach Olpe.

Gefeiert wurde die Einweihung der Formanlage HWS III hybrid zur Aufbereitung für Sandformen.

Hier ein Blick auf die Halle, in der der Festakt stattfand.

Nach einer kurzen, aber prägnanten Rede
überreichten Joachim Balzer und Jürgen Pils eine datailgetreue Nachbildung des „Denkers“ von Auguste Rodin an Herrn Dr. Ohm, der sich sichtlich über dieses gelungene Geschenk freute.
Von links: Herr Dr. Ohm, Joachim Balzer, Jürgen Pils